German Design Award 2019

Design Award für Massivholz-Highboard HM-6139

 

Erstmalig in der über 100jährigen Firmengeschichte haben sich die Hartmann Möbelwerke für den Design Award beworben und prompt die Special-Auszeichnung erhalten. Der German Design Award entdeckt und präsentiert einzigartige Trends und zeichnet innovative Produkte und ihre Hersteller aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.

 

Das Familienunternehmen aus Beelen im östlichen Münsterland gehört zu den führenden und innovativsten Massivholzmöbelherstellern Europas. In die Fertigung und Konstruktion der Möbel fließen über drei Generationen gesammelte Erfahrungen ein. Gepaart mit den natürlichen Werten, die der Werkstoff Holz innehat und immer vor dem Hintergrund des aktuellen Zeitgeistes, wird jedes Möbelstück zu einem Unikat.

 

Aus dem Herzen des Eichenstammes stammt das Holz für das Preisträger-Highboard HM-6139. Es ist jahrzehntelang gewachsen und die natürlichen Merkmale wie Flügeläste, Verwachsungen und Wirbel sind wunderbare Zeitzeugen. Im Materialmix mit Glas wirkt das Möbel zeitlos modern. Ein Hirnholz-Schubkasten, der einem imposanten Baumstamm ähnelt, bildet den Fokus im Inneren dieses Glas-Highboards, überrascht mit großzügigem Stauraum und beeindruckt durch die Jahresringe und seine individuellen Risse. Durch die indirekte Beleuchtung erhält das einzigartige Möbelstück einen leichten, fast schwerelosen Charakter. Ein Klassiker, der den Preis verdient hat.

Zurück

Copyright 2019 Hartmann Möbelwerke GmbH
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
OK