Das Unternehmen Hartmann

Die Hartmann Möbelwerke in Beelen gehören heute zu den führenden deutschen Massivholzmöbelherstellern.

 

Sie sind Spezialist in der Umsetzung perfekter, technischer Lösungen von
- modernem Möbeldesign
- komplizierten Details
- intelligenten Funktionslösungen.

 

Unter Einhaltung der DIN 68871 fertigt Hartmann Möbelwerke Möbelprogramme aus Massivholz.

 

 

Was bedeutet DIN 68871?

 

Nur Möbelstücke, bei denen alle Holzteile, außer Rückwänden, Schubkastenzargen und Schubkastenböden massiv sind, dürfen diese Bezeichnung tragen. Nur bestens sortierte Lamellen in verschiedenen Stärken und Längen werden zu Leimholzplatten verarbeitet. Dabei bleiben die Charakteristik und die Unverwechselbarkeit des natürlichen Rohstoffs Holz erhalten.

 

Die Fertigung hochwertiger Möbelteile setzt eine fachgerechte Konstruktion und eine massivholzgerechte Verarbeitung voraus. Das garantieren unsere Massivholz-Spezialisten durch jahrelange Erfahrung. Die sorgfältig aufgebaute Oberfläche schützt die Möbel, macht sie schöner und ausdrucksvoller. Der typisch mattseidige Glanz entsteht bei der Oberflächenherstellung durch mehrere aufwendige Arbeitsgänge.

 

Für den immer individueller werdenden Markt setzt Hartmann auf Flexibilität, wenn es um spezielle Kundenwünsche geht. Sonderanfertigungen aus dem System und CAD-Planungsunterstützung sind mittlerweile Tagesgeschäft.