Naturschutz

Wer sich mit Holz befasst, dem ist der Begriff Nachhaltigkeit vertraut

Das von uns eingesetzte Massivholz stammt ausschließlich aus nachhaltig bewirtschafteten Forstbeständen. So sorgen wir dafür, dass unsere Lebensgrundlagen auch künftigen Generationen erhalten bleiben. Wertvolle Ressourcen, wie in unserem Falle der Rohstoff Holz, werden vor Ausbeutung geschützt. Es darf also maximal soviel Holz gefällt werden wie nachwächst.

Wir verwenden keine exotischen Hölzer

Unsere Hölzer stammen alle aus mitteleuropäischen oder nordamerikanischen Wäldern. So unterstützen wir eine Forstwirtschaft, die schon jahrzehntelang einer nachhaltigen Bewirtschaftung unterliegt.

Vimeo Video:
Dieser Inhalt eines Drittanbieters wird aufgrund Ihrer fehlenden Zustimmung zu Drittanbieter-Inhalten nicht angezeigt.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten:

Einstellungen bearbeiten

Baumpflanzaktion

Als holzverarbeitendes Unternehmen sind wir uns unserer Verantwortung für die Umwelt und kommende Generationen bewusst. Deshalb pflanzen wir für jeden in der Produktion verbrauchten Baum in der Thüringischen Gemeinde Auengrund einen neuen. Das entspricht in etwa 7.000 Bäumen im Jahr.

Nicht genug? Finden wir auch.
Helfen Sie uns, mit dem Kauf eines Möbelstücks aus den Hartmann Möbelwerken ein Stück Zukunft zu pflanzen, um unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu erhalten.

CO2-FUSSABDRUCK

Die Hartmann Möbelwerke gehören dem "Klimapakt für Möbelindustrie" an.

Angesichts des weltweit voranschreitenden Klimawandels und den damit verbundenen massiven Auswirkungen auf Mensch und Natur bekennen wir uns mit der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) zum 1,5-Grad-Ziel der UN. Als Zeichen ihres Verantwortungsbewusstseins gegenüber dem Klimawandel erhalten alle Teilnehmer des Klimapaktes das DGM-Klimalabel.

Nachhaltige Produktionsschritte

Zeitloses Design

Wir setzen schon beim Design unserer Produkte auf Langlebigkeit und schaffen Unikate, die man ein Leben lang behalten will.

Solare Energiegewinnung

Wir erzeugen unseren eigenen Strom mit mehr als 5.000 Photovoltaik-Modulen und sparen so jährlich über 700 Tonnen CO2 ein.

Verheizte Holzreste

Wir verwenden anfallende Holzreste zum Heizen unserer Produktionshallen und vermeiden so rund 950 Tonnen CO2 pro Jahr.

Aufbereitetes Wasser

Wir planen für eine nachhaltige Grundwasserentnahme den Bau eines Kreislaufsystems.

Wasserbasierter Lack

Wir schützen mit einem speziell entwickelten Wasserlack neben den Oberflächen unserer Massivholzmöbel auch die Natur.

Nachhaltige Forstbestände

Wir beziehen unser Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Forstbeständen, in denen nur so viel gerodet wird, wie nachwachsen kann.

Copyright 2020 © Hartmann Möbelwerke GmbH